Schneckenspiralen

Die Schneckenspiralen werden aus einem Stück gewalzt. Hierbei ist zu beachten, dass aufgrund des Walzprozesses die Wandstärke im Bereich der Bohrung die doppelte Stärke beträgt als an der Aussenseite. Die Standard-Länge der Schneckenspiralen beträgt ca. 3.000 mm und sind in folgenden Materialien teils aus Vorrat lieferbar: S235JRG2 und Edelstahl 1.4301 (Grade 304), in linker oder rechter Steigung. 

Sonderanfertigungen nach Kundenvorgabe sind auf Anfrage möglich.

In der nachstehenden Tabelle sind die Standardgrößen für die Schneckenspirale zu entnehmen.

Download PDF-Schneckenspiralen
transportschroeflint.png

Schneckenspiralen (Abmessungen in mm)

Außendurchmesser Innendurchmesser Steigung Dicke Innenseite/
Außenseite
80 17 80 2,5/1,2
90 25 90 2,5/1,3
100 34 100 2,5/1,3
120 34 120 2,5/1,3
125 34 125 2,5/1,3
140 42 140 2,5/1,3
150 49 150 3,0/1,6
160 49 160 3,0/1,6
160 49 160 6,0/3,0
180 49 180 3,0/1,5
200 49 200 3,5/1,7
200 49 200 6,0/3,0
250 60 250 4,0/2,0
250 60 250 6,0/3,0
250 76 250 6,0/3,0
300 76 300 5,0/2,5
300 76 300 6,0/3,0
315 76 315 5,0/2,5
350 89 350 5,0/2,5
350 89 350 6,0/3,0
400 102 400 6,0/3,0
400 102 400 8,0/4,0
450 102 450 7,0/3,5

Bitte beachten Sie, dass die Fertigungstoleranzen abhängig von der Ausführung.